Ergebnisse für

„vollender“

Jacob und Wil­helm Grimm, Deut­sches Wör­ter­buch (DWB)

exit_to_app Mehr über das DWB

vollender

1) perfector Maaler 472ᶜ; volender mit den wercken, executor, consummator (s. vollenden 6) voc. inc. teut. mm 1ᵃ. — das verbalsubstantivum folgt dem gebrauch des verbums, einer der etwas zum völligen abschlusz bringt, oder einer, der etwas zur vollkommenheit gestaltet: (lasset uns) auffsehen auff Jhesum, den anfenger und volender des glaubens Hebr. 12, 2; diese verbindung wird oft aufgenomme...

Vollständigen Artikel im DWB lesen